Yak Socks

Chester Garne sind einfach zum Verlieben schön. Hier ist also auch ein ganz besonderes und luxuriöses Garn: Die Yak Socke! 70% Merino-Schurwolle, 20% Yak-Wolle und 10% Nylon, und kuschlig weich! Yakwolle zählt zu den Edelwollen. Sie entsteht aus der sehr feinen und weichen Unterwolle der Yaks. Sie speichert Körperwärme besonders gut und schützt so vor Kälte. Yakfasern sind sehr weich und hautfreundlich, aber dennoch robust und stabil und kratzarm. Die Yakwolle verleiht diesem Garn die natürliche graubeige Farbe. Durch den Merinoanteil ist das Garn superwash ausgerüstet. Es sollte dennoch nur per Hand gewaschen werden, natürlich mit Wollwaschmittel, ohne Weichspüler und Bleichmittel. Das Garn ist 4fädig und hochverzwirnt. Wie alle Garne von Chester ist auch dieses Garn mulesingfrei.
(70% Schurwolle, 20% Yak, 10% Nylon, 400 m auf 100 g, Nadelstärke 2-2,5 mm)

Aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen bleibt dieser Shop erst einmal geschlossen.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Warenkorb