Kellergesang

Nach einiger Zeit der Trauer in meiner Familie taste ich mich – nun in der Vorweihnachtszeit – wieder an die Wolle und die Farben heran. Und: Weihnachtsstimmung geht immer. Man stelle sich also eine weihnachtsgestimmte Wollfärberin in ihrem Färbekeller vor. Und Weihnachtslieder. Natürlich. Weihnachtslieder. Und weil mir bei diesem Strang immer nur mein Lieblingsweihnachtslied in den Sinn kam, heißt der nun auch so. Mal sehen, ob da noch mehr geht.