Erstes Grün

Dieses Jahr hatte der Winter uns lange im Griff. Sogar am Osterwochenende lag noch Schnee. Aber wenn ich in den Garten oder in den Park gehe, dann kann ich bei all den Erdtönen, dem dunklen Grün der Nadeln auch schon einen winzigen Hauch Frühlingsgrün an den Bäumen entdecken. Wenn man genau hinschaut, dann sieht man die ersten Blattknospen. Bald explodiert es wieder in schönen intensiven Leuchtegrüntönen. Das liebe ich. Aber auch diese erste grüne Verheißung ist einfach nur wunderschön.

Ich habe versucht, das auch auf Wolle zu bringen:

Schreibe einen Kommentar