Weich. Neu. Gut.

Neben dem britischen Luxusgarn ziehen zwei neue deutsche Garne in den Buntfaden ein. Die Firma Schmusewolle gefällt mir sehr gut, die beiden Garne wurden von meinem Sohn und mir ausgiebig kuschelgetestet und verglichen. Außerdem finde ich es gut, dass diese Firma sich neben hoher Qualität auch Nachhaltigkeit und artgerechte Tierhaltung auf die Fahnen schreibt. Dass sowohl das Sockengarn (4fädig) als auch das etwas dickere Merinogarn zu recht günstigen Preisen angeboten wird, wirkt sich das auf die Preise für die gefärbten Stränge im Shop aus.

Ich hoffe, dass Ihr ähnlich begeistert seid wie ich!

 

Schreibe einen Kommentar